Über mich

Mein Bild

Ich bin 43 Jahre alt, verheiratet und habe einen Sohn.
Zu den Perlen bin ich Juni 2013 gekommen. Da ist mein Kumpel über die Zeitschrift Perlen Poesie gestolpert und hat mir den Link geschickt. Ich war sofort begeistert. Im August 2013 war ich gleich auf der Messe und bin aus allen Wolken gefallen, was für schöne Sachen man machen kann, Ketten, Armbänder, Ohringe Brosche ... usw.
Gelernt habe ich Berufskraftfahrerin und 2011 habe ich eine Umschulung als Technische Zeichnerin gemacht.

Sonntag, 29. November 2015

Meine edle Glitzerkette

Diese Kette in CRAW habe ich aus dem Gedächtnis gefädelt (mit Erlaubnis),
die Stephanie Jakob hatte eine ähnlich Kette bei einem Perlentreffen dabei, 
sie hatte die Kette selbst entworfen, ich habe sie wieder mal nach meiner Art abgewandelt.

Ich habe im Innenkreis 2mm Swarovski Perlen eingesetzt und im Außenkreis 3mm Doppelkegel. Beide sind in der Farbe Fuchsia gewählt, die Perlen bestehen aus Edelstahl.




Liebe Grüße
Carmen


Kommentare:

  1. Hallo Carmen,

    die Kette ist wunderschön und sehr edel geworden mit den Edelsteinperlen und Bicones. Das poppige Fuchsia ist genau richtig dosiert und setzt tolle Farbakzente und die Halsrundung scheint perfekt gelungen zu sein, so schön wie sie auf dem Foto liegt - super gemacht.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carmen,
    die Kette sieht wirklich sehr edel aus. Klasse, wie Du die Kette aus dem Gedächtnis gefädelt hast. Ich kann mir so was immer nicht merken.
    Das Fuchsia mit den Edelstahlperlen wird ganz toll.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Carmen!
    Dieses tolles Collier besticht durch seine geradlinigkeit und die tollen Farben. Das Funkeln durch die 2mm Perlen und durch die Bicones leistet sein übriges zu einem besonderen Schmuckstück.
    Herzliche Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen