Über mich

Mein Bild

Ich bin 43 Jahre alt, verheiratet und habe einen Sohn.
Zu den Perlen bin ich Juni 2013 gekommen. Da ist mein Kumpel über die Zeitschrift Perlen Poesie gestolpert und hat mir den Link geschickt. Ich war sofort begeistert. Im August 2013 war ich gleich auf der Messe und bin aus allen Wolken gefallen, was für schöne Sachen man machen kann, Ketten, Armbänder, Ohringe Brosche ... usw.
Gelernt habe ich Berufskraftfahrerin und 2011 habe ich eine Umschulung als Technische Zeichnerin gemacht.

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Weihnachten 2014

Ich habe mich soooooo gefreut über meine Weihnachtgeschenke.
Der Hund von meiner Mama hat auch ein Geschenk bekommen.

2Packungen Hundefutter. Sie hat sich gleich gefreut, aber eher über die Leckerlies, die ich unter dem Geschenkpapier versteckt hatte (habe mit einer Nadel kleine Löcher ins Papier gemacht, damit sie es besser riecht), die hat sie auch gleich gefressen.

Mein Papa hat 2x Hemden, 1 T-Shirt, 4x Socken 2x Schnaps, 1 Schal und Plätzchen bekommen und einen Rollator.


Mama hat 2 Gutscheine Für ihre Fingernägel bekommen
Leider kein Bild.
Aber sie hat sich riesig gefreut. Sie sagt endlich schöne lange Nägel.


Mein Mann hat 2 x Hemden 1 Gutschein für ein Wochenendtrip, 1 Haartrimmer, 1 Tasse, 1 Gürtel, 1 Schal und was mich besonders traurig macht weil es nicht rechtzeitig an gekommen, ist einen Reinigungswaggon für seine Eisenbahn.


ich habe das bekommen: 
 Viele schöne Glitzersteinchen
 Eine Mütze mit Bling Bling

 Meine neue Weihnachtstasse passend zu meinem Mann
Neue Tischsets
Von meinem Papa, da kann man Perlen kaufen ;-)
Und das Beste von meinem Mann ein neues Telefon, da bin ich vor freuede ausgeflipt.



Mittwoch, 24. Dezember 2014

Forever in blue jeans

Endlich habe ich es geschafft, das Armband ist fertig!
Einfarbige Peyote finde ich langweilig, da verliere ich schnell die Lust.
Ich denke es wird das einzige bleiben.
Das Material Delikas in den Farben: DB0041, DB0077, DB0165
Rocailles 15er Herkunft unbekannt, Glasschliffperlen 3mm,
Bikiniverschluss, Karabinerverschluss mit Verlängerung




So nach der Uhrzeit ist Weihnachten.

Ich wünsche allen ein Frohes Weihnachtfest und stressfreie Feiertage.

Montag, 15. Dezember 2014

Danke an die Drei kleinen Perlen


Ein Großer Dank an Nicole, Daniela & Christina von "Drei kleine Perlen" hier für die schöne Anleitung.
Ich konnte nicht wieder stehen und habe mich gleich an die Arbeit gemacht.
Die Perlen hatte ich schon eine ganze zeit, habe nur auf die richtige Anleitung gewartet.


Sonntag, 14. Dezember 2014

Eine kleine Kette

Die letzte Zeit hatte ich viel zu tun, meine Freundin hat geheiratet.
Natürlich habe ich eine Torte gemacht, mit Zitronencreme und Johannisbeeren Füllung.
Und dann ist mir aufgefallen das ich ja gar keine Kette habe.
Also habe ich noch schnell am Vorabend der Feier angefangen zu fädeln.
Bis nachts um 1.30Uhr hatte ich die Kette über die Hälfte fertig aber ich musste ins Bett.
Also bin ich um 6.15Uhr aufgestanden und habe den Rest gefädelt.

Material:
SS39 Paradise Shine
15er Galvanized Silber
11er Galvanized Silber
 8er  Galvanized Silber
0,12 Fireline
Anleitung von Fantasiabeds




Mittwoch, 26. November 2014

Backwochenende

Letztes Wochenende habe ich Plätzchen gebacken.
Neun verschiedene Sorten

Butter Spritzgebäck, Vanille Schokoladen Plätzchen, Mandel Quittenbällchen, Vanillekipferl.





 Haferflockenplätzchen nur mit 1/3 Zucker gebacken, Zitronen-Pistazienplätzchen, Johannisbeerschnitten, Kokosmakronen und Rumschoko Wallnussplätzchen auch nur mit 1/3 Zucker gebacken.
 Nach dem ich am Sonntagabend fertig war, musste ich noch die Küche aufräumen.
Um 21 Uhr war ich dann fix und fertig, in jeder Hinsicht.

Wie man sieht habe ich zwei Sorten mit nur 1/3 Zucker gebacken, da ich normal nur extrem Zuckerreduziert esse (höchstens 1 g Zucker auf 100g )und trotzdem sind sie so süß für mich, das ich höchstens 2 essen kann.


Sonntag, 16. November 2014

Nähprojekt - Jacke Teil 2

Nun habe ich mit dem Rücken angefangen, Mitte, Seite und danach die Ärmel ausgeschnitten.


Jetzt werde ich meine Nähmaschine aufbauen und alles vorbereiten um es mal zusammen zu heften.
Das ist mein Arbeitsplatz.




So, die Jacke ist zusammen, aber sie gefällt mir gar nicht !!!
Da kommt man sich vor wie ein Preisboxer mit den Nähten auf den Schultern.


 Fazit ich suche mir einen anderen Schnitt und fange noch mal an.
Nun habe ich auch eine Nacht darüber geschlafen und bin auch auf den Gedanken gekommen, dass der Stoff zu dünn ist. es ist eher ein Stoff für einen Rock und eine Bluse. Heute Nachmittag  werde ich meinen Fundus durchsuchen ich weiss, das ich noch Jeansstoff habe und auch noch ein Paar alte Jeanshosen. Ich denke das past besser.

Samstag, 15. November 2014

Nähprojekt - Jacke Teil 1

Hallo ihr Lieben,

diesmal soll genäht werden, eine Jacke!
Ein Schnittmuster habe ich mir schon rausgesucht, aber da weiß ich nicht ob es so bleibt, da ich eine andere Vorstellung von der Jacke habe.
Auserdem gibt es das Schnittmuster nur bis zur einer bestimmten Größe (42) und die überschreite ich. Also muß ich erst ein Probeteil nähen um zu sehen was ich breiter und vielleicht kürzer machen muß, bevor ich es dann aus dem richtigen Stoff nähe.
Die meisten Schnittmuster sind für Leute mit 1,68 m, ich bin nur 1,63m das heist 5cm müste ich es in der Länge kürzen. Früher habe ich einfach Größe 46 genäht und es hat gepasst.
Jetzt aber ich habe in den letzten 6 Monaten gut abgenommen, es sind mittlerweile 18kg.
Also ist Größe 46 zu groß. Trage zur Zeit 42/44.
Das Original Schnittmuster ist 42, könnte eng werden, denn laut Tabelle brauche ich bei einer Oberweite von 1,09 m Größe 52, da sag ich nieeeeeeee im leben!!!!

Gestern Abend habe ich mich über das Schnittmuster her gemacht. Jedemenge Kleinteile ausgeschnitten. Dann sortiert nach Jackenmuster, da das Schnittmuster für 4 verschiedenen Jacken ist.
Jetzt erst mal das Schnittmuster so wie es ist.


Jetzt werde ich erst mal nach Stoff schauen den ich verwenden kann.


Das ist mein Probestoff, ja er ist gut aber da ist genug da um die Jacke passend zu nähen.
Nach Futter habe ich nicht geschaut, da weis ich, das ich Hellblau habe.

Jetzt muß ich nur darandenken das ich auch Bilder zwischendrin machen muß.
Jetzt sind die ersten 4 Teile ausgeschnitten. Ich werde versuchen, dass die Streifen beim nähen überein stimmen.




Für Heute ist schluss. Morgen geht es weiter ;-)



Sonntag, 9. November 2014

Aufräumen ist schwer!

Aufräumen ist schwer, ich wollte mal Ordnung bei meinen Perlen schaffen.
Aber wie?
Nach Farbe, nach Perlen oder nach Hersteller?
Jedenfalls habe ich meine Perlen erst mal nach Perlenart sortiert.


Delica 11er                                                           Rocailles 15er


Rocailles 15er




Delica 11er






 Rocailles 11er, 10er, 9er, 8er, 6er, 5er










 


Stäbchen


Tila und O-Beads, Tropfen, Magatama und andere Perlenformen










Perlen





Bling Bling










Verschlüsse und anderes Zubehör






Jetzt habe ich nur noch eine kleine ;-) Kiste (35cmx25cmx17cm) die nicht sortiert ist.
Ich habe sie mal ein wenig umgerührt.





Und jetzt mal eine Frage: Warum fehlt doch immer irgend was, wenn man was arbeiten will?