Über mich

Mein Bild

Ich bin 43 Jahre alt, verheiratet und habe einen Sohn.
Zu den Perlen bin ich Juni 2013 gekommen. Da ist mein Kumpel über die Zeitschrift Perlen Poesie gestolpert und hat mir den Link geschickt. Ich war sofort begeistert. Im August 2013 war ich gleich auf der Messe und bin aus allen Wolken gefallen, was für schöne Sachen man machen kann, Ketten, Armbänder, Ohringe Brosche ... usw.
Gelernt habe ich Berufskraftfahrerin und 2011 habe ich eine Umschulung als Technische Zeichnerin gemacht.

Sonntag, 29. November 2015

Infinity Kette

Hallo ihr Lieben,
ich habe die Daydreamer von Jill Wiseman mit den Infinity Perlen gemacht
und ich konnte es auch wieder mal nichtlassen etwas Glitzer einzufügen, 
das muss bei mir ja immer irgendwie sein.
Ich habe 2 Döschen Infinity klein verbraucht, dazu Rocailles und 3mm Glasschliffperlen.

Danke das ihr meinen Post gelesen habt.
Liebe Grüße
Carmen

Kommentare:

  1. Hallo Carmen,

    erst in der Vergrößerung habe ich gesehen wie interessant die Kette mit den Infinity Beads aussieht. Das war eine tolle Idee von dir und die Glassschliffperlen dazwischen lockern das Ganze ungemein auf.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Idee, die Superduos durch Infinity zu ersetzen. Das gibt der Kette eine tolle neue Struktur.
    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Carmen!
    Mit den Infinity Beads und den Glasschliffperlen sieht diese Kette ganz besonders schön und interessant aus. Das war eine tolle Idee diese Kette entsprechend abzuwandeln.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen