Über mich

Mein Bild

Ich bin 43 Jahre alt, verheiratet und habe einen Sohn.
Zu den Perlen bin ich Juni 2013 gekommen. Da ist mein Kumpel über die Zeitschrift Perlen Poesie gestolpert und hat mir den Link geschickt. Ich war sofort begeistert. Im August 2013 war ich gleich auf der Messe und bin aus allen Wolken gefallen, was für schöne Sachen man machen kann, Ketten, Armbänder, Ohringe Brosche ... usw.
Gelernt habe ich Berufskraftfahrerin und 2011 habe ich eine Umschulung als Technische Zeichnerin gemacht.

Dienstag, 27. Dezember 2016

Technikübung "Needle Tatting"

Technikübung "Needle Tatting"

Ein Seepferdchen

Ich bin mal wieder beim surfen im Netz über eine russische Anleitung gestoßen.
Das war was für mich, dann erst mal die Seite übersetztem.
Mist die Anleitung ist für Occhi Schiffchen - aber es müsste auch so gehen, es muss nur einiges in einer anderen Reihenfolge gemacht werden.
Also habe ich losgelegt und nach 2 Tagen war ich fertig.


 Die Basis ist fertig nur weiß bleibt es nicht.

  
Dies ist mit Stoffmalfarben eingefärbt 
und bei 150°C im Backofen 15 min gebacken.
den Rocailes hat es anscheinend nicht geschadet.

Restliche Perlen und Glasschliff aufgenäht und fertig ist mein Seepferdchen.
was ich damit weiter mache noch keine Ahnung.

Liebe Grüße
Carmen

1 Kommentar:

  1. Wow, das Seepferdchen sieht toll aus, liebe Carmen. Und es war bestimmt richtig viel Arbeit. Es noch zu färben und mit Perlen zu bestücken war eine super Idee. So sieht es einfach klasse aus.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen